Anzeige

Lokalnachrichten

Freitag, 21.04.2017 Lokalnachrichten - Friesoythe

Blick auf Krisenherde der Welt lenken

Friesoyther Jusos können zahlreiche Jugendorganisationen für zweiten Friedensmarsch am Sonntag mobilisieren
Blick auf Krisenherde der Welt lenken
„Friesoythe ist bunt“: Bei ihrem ersten Friedensmarsch im vergangenen Jahr setzten die Jusos angesichts des Flüchtlingsstroms ein Zeichen für Vielfalt und Tolereanz. Foto: M. Passmann

Friesoythe (mt). Mit Hunderten Flyern und Plakaten haben die Friesoyther Jusos während ihrer jährlichen Osteraktion für den bevorstehenden zweiten Friesoyther Friedensmarsch am Sonntag geworben. „Nachdem wir im letzten Jahr unter dem Motto „Friesoythe ist bunt“ viele Menschen unterschiedlichen Glaubens zusammengebracht haben, werden sich in diesem Jahr auf unsere Einladung hin fast alle politischen Jugendorganisationen des Landkreises beteiligen“, freut sich Organisator Sönke Baumdick über die starke Resonanz. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 22. April – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Donnerstag 24ºC15ºC
Freitag 20ºC14ºC
Samstag 18ºC13ºC

Anzeige

Newsletter

Social Media

 
 

Beilagenwerbung

Aktuelle Beilagen unserer Kunden

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

Prämienwerbung

Jetzt einen neuen Leser werben und eine attraktive Prämie erhalten!

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile