Anzeige

Lokalnachrichten

Freitag, 12.01.2018 Lokalnachrichten - Cloppenburg

Polizeikontrolle: Defektes Licht bei Radfahrern

Polizeikontrolle: Defektes Licht bei Radfahrern
Symbolfoto: dpa

Cloppenburg (her). 34 Verstöße hat die Cloppenburger Polizei bei einer Kontrolle von Fahrradfahrern im Innenstadtbereich festgestellt. Wie die Beamten mitteilen, hat die Überprüfung am freitagmorgen zwischen 7 und 8 Uhr stattgefunden. Den Großteil machten defekte Lichter am Fahhrad aus, die Radfahrer müssen nun mit einem Verwarngeld in Höhe von 20 Euro rechnen. Außerdem mussten sie ihren Weg zu Fuß fortsetzen. Für einige wird es noch teurer: Drei Fahrradfahrer benutzten ihr Smartphone auf dem Fahrrad, was ein Verwarngeld in Höhe von 55 Euro nach sich zieht.

Nächster Artikel aus Cloppenburg:
12.01.2018 | Cloppenburg: Neun Männer verprügeln 22-Jährigen

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Montag 5ºC3ºC
Dienstag 7ºC6ºC
Mittwoch 13ºC8ºC

Anzeige

MT-Weihnachtsaktion

Social Media

 
 

Beilagenwerbung

Aktuelle Beilagen unserer Kunden

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

Prämienwerbung

Jetzt einen neuen Leser werben und eine attraktive Prämie erhalten!

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile