Anzeige

Bösel

Samstag, 01.04.2017 Lokalnachrichten - Bösel

Neuer Chef auf dem Kiez: Böseler leitet Davidwache

Ansgar Hagen übernimmt berühmtestes Polizeirevier Deutschlands
Neuer Chef auf dem Kiez: Böseler leitet Davidwache
Vor der Davidwache: Polizeioberrat Ansgar Hagen als neuer Chef im Revier. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Von Claudia Wimberg

Hamburg/Bösel. „Das fängt ja gut an“, denkt er, als er an seinem ersten Arbeitstag auf dem Weg zur Wache aus der S-Bahn steigt und an der Rolltreppe von hinten angerempelt wird. Doch statt eines respektlosen Rüpels, der den uniformierten Polizeibeamten provozieren will, steht ein Schuljunge schüchtern vor ihm, entschuldigt sich leise und läuft weiter in Richtung Reeperbahn. Auf der anderen Straßenseite sieht Ansgar Hagen Eltern, die ihre Kinder zur Schule bringen und Menschen, die ins Büro gehen oder für einen Kaffee noch kurz am Kiosk vorbeischauen. „Auch das ist St.Pauli“, weiß der neue Chef der Hamburger Davidwache, der in Bösel aufgewachsen ist. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 1. April – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Donnerstag 24ºC15ºC
Freitag 20ºC14ºC
Samstag 18ºC13ºC

Anzeige

Newsletter

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile