Anzeige

Bösel

Donnerstag, 09.11.2017 Lokalnachrichten - Bösel

Frau bei Unfall in Bösel schwer verletzt

Frau bei Unfall in Bösel schwer verletzt
Foto: Martin Pille

Bösel (pi). Ein Trümmerfeld bot sich den Einsatzkräften am frühen Donnerstagmorgen auf der Thüler Straße in Bösel: Bei einem schweren Verkehrsunfall in Richtung B72 ist gegen acht Uhr eine 45-jährige Frau schwer verletzt worden. Zu der Frontalkollision kam es nach Angaben der Polizei, als die Opel-Fahrerin aus Bösel in Richtung Thüle fahrend in einer langgestreckten Rechtskurve einen Schulbus überholte.

Dabei übersah sie einem entgegenkommenden 58-jährigen Audifahrer aus Cloppenburg. Trotz einer Vollbremsung des Busfahrers konnte der Zusammenprall nicht mehr verhindert werden. Zuvor hatte nach Angaben der Polizei offenbar bereits ein weiteres Fahrzeug der Fahrerin ausweichen müssen. Der Fahrer des Audis wurde leicht verletzt und zur weiteren medizinischen Versorgung ins Krankenhaus nach Friesoythe gefahren. Der Schulbus und die ca. 30 Schülerinnen und Schüler, die auf dem Weg zu einer Cloppenburger Schule waren, blieben unversehrt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Wetter

Donnerstag 15ºC6ºC
Freitag 8ºC1ºC
Samstag 6ºC1ºC

Anzeige

MT-Weihnachtsaktion

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile