Anzeige

Cappeln

Samstag, 29.07.2017 Lokalnachrichten - Cappeln

„Nur wer klappert wird gehört“

„Nur wer klappert wird gehört“
Symbolfoto: dpa

Von Georg Meyer

Cappeln. 5000 Widersprüche gegen die Netzpläne der Tennet wollen Gregor Gerwin und Alwin Meyer in den kommenden Wochen sammeln. Am Donnerstagabend erläuterten die Gründer der Initiative „Nein zur 380000 Volt Überlandstromtrasse“ ihr Vorhaben. Das Interesse war groß. Rund 250 Betroffene kamen nach Dingel. Ziel ist die Mobilisierung der Bevölkerung. Davon ließe sich auch die zuständige Behörde beeindrucken. „Nur wer klappert wird auch gehört“, sagt Alwin Meyer. Der Kampf sei nicht vergeblich und habe anderswo bereits Planänderungen bewirkt. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 29. Juli – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon heute im Laufe des Tages exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Mittwoch 24ºC15ºC
Donnerstag 23ºC12ºC
Freitag 24ºC13ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile