Anzeige

Cappeln

Sonntag, 06.08.2017 Lokalnachrichten - Cappeln

17-Jähriger wollte Streifenwagen mit Roller rammen

17-Jähriger wollte Streifenwagen mit Roller rammen
Symbolfoto: dpa

Cappeln (mab). Die nächtliche Spritztour mit dem Roller wird für einen 17-Jährigen weitreichende Konsequenzen haben. Einer Polizeistreife fiel am Sonntag gegen 3 Uhr der Roller auf: Der 17-Jährige fuhr mit dem Roller in den Kreisverkehr in der Ortsmitte – allerdings in die verkehrte Richtung. Grund genug für die Beamten, den Roller, auf dem auch ein noch unbekannter Sozius saß, anzuhalten. Der junge Cappelner dachte aber nicht daran: Er versuchte, den Streifenwagen zu rammen.

Als die Beamten die beiden jungen Männer schließlich doch stoppen konnten, liegen beide zu Fuß davon. Aber auch das war sinnlos: Im Rahmen einer Fahndung konnte der 17-Jährige gestellt werden. Der Test am Alcomaten ergab einen Wert von 0,71 Promille. Ein Drogenschnelltest verlief auch noch positiv. Deshalb wurde eine Blutprobe entnommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, erwarten den 17-Jährigen nun diverse Strafverfahren.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Mittwoch 24ºC15ºC
Donnerstag 23ºC12ºC
Freitag 24ºC13ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile