Anzeige

Cappeln

Freitag, 01.09.2017 Lokalnachrichten - Cappeln

UWG will Alternativen wissen

Unabhängige beschäftigen der Sportstättenbau in Cappeln und die Ampel in Sevelten
UWG will Alternativen wissen
Symbolfoto: Hermes

Cappeln (mt). Die Diskussionen rund um eine mögliche Auslagerung und Umnutzung des Sportplatzes sowie die Auslastung der angrenzenden Sporthalle in Cappeln beschäftigen die UWG Cappeln. Die Unabhängigen beantragten daher die Behandlung dieser Thematik im Ausschuss für Familie, Jugend und Sport. „Häufig fragen vor allem Mitglieder des Sportvereines der Abteilung Fußball an, wie der aktuelle Sachstand sei. Der Trainingsplatz wäre zu klein und die zeitliche Gestaltung der Sporthalle erweist sich aufgrund der hohen Auslastung als sehr unflexibel“, schreibt UWG-Ratsmitglied Daniel Willenborg in einer Pressemitteilung. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 2. September – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Mittwoch 16ºC8ºC
Donnerstag 19ºC7ºC
Freitag 20ºC8ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile