Anzeige

Cappeln

Samstag, 11.11.2017 Lokalnachrichten - Cappeln

Sorge um Kinder schafft tiefe Verbindung

Lina Bertzbach erhält „Gegenbesuch“ aus Tansania
Sorge um Kinder schafft tiefe Verbindung
Ferien in der Kälte: „Mama Anna“ (rechts) besucht Lina Bertzbach in Cloppenburg. Foto: gab

Von gabriele Henneberg

Sevelten. Jeden Tag gibt es eine Nachricht von den Kindern in Mbingu in Tansania. Denn Schwester Anatholia Mgubike ist zum ersten Mal weg von zu Hause und den Kindern im Waisenhaus, das sie leitet. „Ferien“, sagt sie schmunzelnd. Einen Monat ist sie auf Einladung der freiwilligen Helfer aus Tschechien und Deutschland in Europa. Eine von diesen ist Lina Bertzbach aus Sevelten. Die 19-Jährige arbeitete bis Juli auf Vermittlung der Caritas fast ein Jahr in dem Waisenhaus (die MT berichtete). Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 11. November – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Donnerstag 15ºC6ºC
Freitag 8ºC1ºC
Samstag 6ºC1ºC

Anzeige

MT-Weihnachtsaktion

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile