Anzeige

Cloppenburg

Mittwoch, 17.05.2017 Lokalnachrichten - Cloppenburg

„Klimawandel stoppt an keiner Grenze“

Schüler aus drei Nationen beschäftigten sich in Cloppenburg eine Woche lang mit dem globalen Thema
„Klimawandel stoppt an keiner Grenze“
Auch Mode wird recycled: Beim „Upcycling“ wird Kleidung,die aus dem Kleiderschrank geflogen ist, neu aufgepeppt. Die Schülerinnen zeigten, dass so schnell neue Mode entstehen kann. Foto: Bettina Colmer

Cloppenburg (mt). International ging es zu an der Liebfrauenschule Cloppenburg, als sich für eine Woche Gruppen aus drei europäischen Schulen zur thematischen Arbeit an einem globalen Thema trafen. Zu Gast waren Schülerinnen und Schüler aus dem ungarischen Székesfehérvár und dem kroatischen Rijeka. „Der Austausch ist eine wunderbare Sache. Das Thema Klimawandel geht uns alle an und macht nicht an irgendeiner Grenze Halt“, so Bettina Colmer, zuständige Koordinatorin des Projekts auf Cloppenburger Seite. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 18. Mai – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Cloppenburg:
17.05.2017 | „Bei uns darf jeder in die Küche gucken“

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Montag 19ºC14ºC
Dienstag 18ºC14ºC
Mittwoch 23ºC14ºC

Anzeige

MEX - Das Schulprojekt der MT

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile