Anzeige

Essen

Dienstag, 27.06.2017 Lokalnachrichten - Essen

Unfall auf Bahnübergang endet glimpflich

Unfall auf Bahnübergang endet glimpflich
Symbolfoto: dpa

Essen (mab). Das ist gerade noch einmal gut gegangen: Bei einem Unfall auf dem Bahnübergang in Essen-Feld ist am Montagabend zum Glück niemand verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstagvormittag erklärte, fuhr ein 20-Jähriger aus Essen mit seinem Auto von der Bundesstraße 68 kommend über den unbeschrankten Bahnübergang – dabei hatte er das Blinksignal missachtet. Das Auto und der Triebwagen eines Zuges der Nordwestbahn stießen zusammen. Den Schaden des Unfalls schätzt die Polizei auf 8000 Euro.#

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Wetter

Donnerstag 19ºC8ºC
Freitag 19ºC8ºC
Samstag 19ºC7ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile