Anzeige

Garrel

Freitag, 06.01.2017 Lokalnachrichten - Garrel

51-jähriger bei Unfall schwer verletzt

51-jähriger bei Unfall schwer verletzt
Foto: Vorwerk

Garrel (mab). Bei einem Unfall auf der Nikolausdorfer Straße ist am Freitagmorgen ein 51-Jähriger aus Garrel schwer verletzt worden. Gegen 8.20 Uhr war der Mann aus Garrel kommend unterwegs, als er auf gerader Strecke die Kontrolle über sein Auto verlor. Das Auto prallte erst frontal gegen einen Baum am Straßenrand – durch die Wucht des Aufpralls wurde es auf die Gegenfahrbahn geschleudert und stieß dort mit dem Wagen einer 35-Jährigen aus Garrel zusammen, die mit ihrer Familie unterwegs war.

Das Auto des Verursachers fing Feuer, die Flammen wurden allerdings noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr durch einen Busfahrer gelöscht. Die Frau blieb unverletzt. Noch am Unfallort bemerkten die Polizeibeamten, dass der 51-Jährigen offenbar betrunken am Steuer saß. Deshalb wurde eine Blutprobe veranlasst. Ein Strafverfahren wurde bereits eingeleitet. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 3500 Euro.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Wetter

Mittwoch 7ºC3ºC
Donnerstag 7ºC1ºC
Freitag 10ºC4ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile