Anzeige

Garrel

Dienstag, 14.03.2017 Lokalnachrichten - Garrel

Vogelgrippewelle: Weiterer Verdacht in Garrel

Vogelgrippewelle: Weiterer Verdacht in Garrel
Symbolfoto: dpa

Garrel (mab). In einem weiteren Geflügelstall in Garrel gibt es einen Verdacht auf Vogelgrippe. Das hat der Landkreis am Dienstagabend mitgeteilt. Es ist bereits mit der Tötung und Beseitigung von 11.000 Puten begonnen worden. Der betroffene Stall liegt in einem bereits bestehenden Sperrbezirk in Garrel. In der Gemeinde hat es – wie berichtet – in den letzten Tagen gleiche mehrere Ausbrüche der Geflügelpest gegeben. Im aktuellen Fall ist das Virus H5 bereits bestätigt. Das abschließende Prüfergebnis des Friedrich-Löffler-Instituts, dem Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit auf der Insel Riems, steht noch aus.

Um den Seuchenbestand wird abermals aktuell ein Sperrbezirk mit einem Radius von mindestens drei Kilometern und ein Beobachtungsgebiet mit einem Radius von mindestens zehn Kilometern eingerichtet. Im Sperrbezirk befinden sich insgesamt 37 Geflügel haltende Betriebe mit rund 480.000 Tieren. Im Beobachtungsgebiete sind 286 Betriebe mit rund 2,8 Millionen Tieren betroffen.

Aufgrund der Entwicklung in den letzten Tagen wird die Wiedereinstallung von Puten und Enten in den Restriktionszonen in den kommenden vier Wochen nicht genehmigt. Darüber hinaus gilt ab kommenden Freitag, 17. März, für das Gebiet der Stadt Friesoythe ein Wiedereinstallungsverbot für Puten und Enten. Davon betroffen sind alle Bereiche, die nicht ohnehin schon in den bisherigen Restriktionszonen liegen.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Sonntag 13ºC2ºC
Montag 16ºC2ºC
Dienstag 17ºC6ºC

Anzeige

Newsletter

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile