Anzeige

Lindern

Freitag, 15.09.2017 Lokalnachrichten - Lindern

Caritas spürt der Heimat im Interview nach

Ausstellung in Lindern widmet sich verschieden Aspekten von Heimat
Caritas spürt der Heimat im Interview nach
Zusammen sind wir Heimat: Elisabeth Pohlmann, Gisela Hamberg-Dierker, Nadine Bußmann, Marianne Schmidt und Beate Schute (von links) von der Gemeindecaritas Lindern und der Kirchengemeinde Lindern waren für die Vorbereitung der Ausstellung zuständig. Es fehlen Katharina Deyen und Pfarrer Thomas. Foto: Wilhelm Kock

Lindern (wk). „Heimat ist da, wo ich mich wohlfühle“, „Heimat bedeutet Sicherheit“: so oder so ähnlich klingen die Aussagen Linderner Bürger, die sich zum diesjährigen Jahresthema der Caritas „Zusammen sind wir Heimat“ Gedanken gemacht haben. „Mit Heimat verbindet jeder Mensch etwas anderes. Für viele zeigt sich Heimat in der Beziehung zur Familie und zu Freunden, andere denken an eine bestimmte Region, ihr Dorf oder eine Landschaft. Manche sagen, dass sie mehr als eine Heimat haben“, sagt Gisela Hamberg-Dierker aus dem Vorstand der Gemeindecaritas Lindern. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 16. September – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Sonntag 12ºC8ºC
Montag 13ºC8ºC
Dienstag 16ºC13ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile