Anzeige

Löningen

Mittwoch, 04.01.2017 Lokalnachrichten - Löningen

Reitverein plant einen „Ebbe-Flut-Platz“

Löningen-Böen-Bunnen baut Schulbetrieb mit Helen Fellauer als neuer Reitlehrerin für alle Bereiche wieder auf
Reitverein plant einen „Ebbe-Flut-Platz“
Neue Reitlehrerin: Der Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins Löningen-Böen-Bunnen, Frank Többen, mit der neuen Reitlehrerin Helen Fellhauer. Im Hintergrund die 50 mal 60 Meter große Fläche, auf der der Verein im Sommer einen neuen sogenannten „Ebbe-Flutplatz“ anlegen will. Foto: Willi Siemer

Von Willi Siemer

Löningen. Gleich mehrere Projekte hat der neue Vorstand des Reit- und Fahrvereins Löningen-Böen-Bunnen angeschoben, um den Traditionsverein wieder zu alter Stärke zu führen. Zum einen plant der Verein den Bau eines „Ebbe-Flut-Reitplatzes“, zum anderen soll der Reitschulbetrieb, der über Jahrzehnte mit dem damaligen Reitlehrer Willi Rode verlässlicher Garant für Nachwuchs und damit auch für die Auslastung der Boxen im Privatpferde-Bereich war, mit der neuen Reitlehrerin Helen Fellhauer weiter ausgebaut werden. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 5. Januar – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Montag 12ºC4ºC
Dienstag 8ºC2ºC
Mittwoch 8ºC4ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile