Anzeige

Löningen

Dienstag, 05.09.2017 Lokalnachrichten - Löningen

"Falscher" Polizist erbeutet 5000 Euro

"Falscher" Polizist erbeutet 5000 Euro
Symbolfoto: dpa

Löningen (her). "Falscher" Polizist erbeutet 5000 Euro: Am Montag kontaktierte ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von 10 bis 11.30 Uhr eine 82-jährige Löningerin. Wie die Polizei mitteilt, gab sich der Unbekannte als Polizist aus. Er erklärte, dass die Tochter der 82-Jährigen einen Verkehrsunfall verursacht habe und sie ins Gefängnis müsse, wenn nicht 5000 Euro bezahlt werden. Gutgläubig übergab die Löningerin dem Unbekannten wenig später die genannte Summe.

Der Mann soll etwa 30 Jahre alt sein. Er wurde als sehr schmächtig beschrieben und soll Brillenträger sein. "Wer hat eine entsprechende Person im genannten Zeitraum an der Haselünner Straße oder in der näheren Umgebung gesehen", fragt die Polizei. Hinweise werden unter Tel. 04471-18600 entgegengenommen.

Die Beamten warnen zudem noch einmal: Die Polizei würde Personen am Telefon nie über Vermögensverhältnisse ausfragen und sie dazu bewegen, Geld oder Wertsachen zu übergeben. "Seien Sie misstrauisch! Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen! Sie haben immer Zeit für eine Rücksprache mit Angehörigen oder Vertrauten", so die Polizisten weiter.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Wetter

Samstag 6ºC1ºC
Sonntag 6ºC3ºC
Montag 7ºC5ºC

Anzeige

MT-Weihnachtsaktion

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile