Anzeige

Löningen

Donnerstag, 26.10.2017 Lokalnachrichten - Löningen

Für „Jamaika“ rührt sich in Benstrup keine Hand

Für „Jamaika“ rührt sich in Benstrup keine Hand
Großer Andrang: Rund 500 Besucher nahmen an der Veranstaltung in Benstrup teil. Foto: Meyer

Benstrup (gy). Dürfte die Agrarbranche allein entscheiden, müssten die Koalitionsgespräche in Berlin wohl wieder abgebrochen werden. Das zumindest wurde am Donnerstag in Benstrup bei einer Veranstaltung der Agarbranche deutlich. Das Interesse war groß: Etwa 500 Besucher nahmen an den drei Podiumsdiskussionen teil. " Als Moderator Dietrich Holler die Gäste fragte, wer für „Jamaika“ sei, rührte sich nicht eine Hand. Auf einen grünen Landwirtschaftsminister scheinen die Unternehmer im Oldenburger Münsterland nur wenig Lust zu haben.

Die frisch gebackene CDU-Bundestagsabgeordnete Silvia Breher steuert hingegen gedanklich bereits in die Karibik. „Sie müssen sich keine allzu großen Sorgen machen“, beruhigte die Borkhornerin. Die Koalitionsgespräche seien eine Chance, um endlich festzulegen, wo die Landwirtschaft in einigen Jahren stehen solle. Nun sei Gelegenheit, alle Meinungsunterschiede auf den Tisch zu bringen. Unsere ausführliche Berichterstattung zu der Veranstaltung lesen Sie in der Ausgabe vom 27. Oktober – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon heute im Laufe des Tages exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Löningen:
26.10.2017 | Heroldstrompete tönt auch vom Vitus-Turm

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Donnerstag 15ºC6ºC
Freitag 8ºC1ºC
Samstag 6ºC1ºC

Anzeige

MT-Weihnachtsaktion

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile