Anzeige

Molbergen

Sonntag, 14.05.2017 Lokalnachrichten - Molbergen

Ersthelfer behielten einen kühlen Kopf

Kreiswettbewerb des Deutschen Roten Kreuzes verlangte den Teilnehmern ihr ganzes Können ab
Ersthelfer behielten einen kühlen Kopf
Foto: Thomas Vorwerk

Von Thomas Vorwerk

Molbergen. Eine Katastrophe jagte am Samstag in Molbergen die nächste. Ein abgeschnittener Fuß, ein angetrunkener Jugendlicher, der aus einer Hüpfburg katapultiert wurde und ein kollabierter Feuerwehrmann. Und weil das noch nicht genug war, ist ein Auto in eine Gruppe Flüchtlinge gefahren und die Opfer lagen schreiend auf dem Parkplatz eines Supermarktes. Glücklicherweise war alles nur gespielt, denn es handelte sich um den Erste-Hilfe-Kreiswettbewerb des Deutschen Roten Kreuzes, zu dem neun Mannschaften aus dem Landkreis Cloppenburg plus ein Team aus Hude angetreten waren. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 15. Mai – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

Mehr Fotos gibt es in unserer Bildergalerie

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Freitag 24ºC12ºC
Samstag 29ºC14ºC
Sonntag 28ºC14ºC

Anzeige

Newsletter

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile