Anzeige

OM & Region

Sonntag, 08.01.2017 Lokalnachrichten - OM & Region

30-Jähriger Taucher tot geborgen

30-Jähriger Taucher tot geborgen
Foto: Chowanietz

Holdorf (mab). Bei einem riskanten Tauchgang ist ein 30-Jähriger aus Lohne ums Leben gekommen. Die Leiche des Hobbytauchers ist am Sonntagvormittag von Rettungskräften entdeckt worden. Die groß angelegte Suchaktion begann schon am Samstagabend – musste aber in der Nacht zu Sonntag ergebnislos abgebrochen werden.

Wie die Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta erklärte, meldete sich am Samstagabend die 27-Jährige Freundin bei der Polizei. Das letzte Lebenszeichen gab es am Samstag um 15 Uhr, als sich der 30-Jährige auf den Weg zum Heidesee machte.

Die Besorgnis der Freundin sollte sich schnell bestätigen. Knapp eine Viertelstunde, nachdem sie sich bei der Polizei gemeldet hatte, wurde das Auto des 30-Jährigen auf dem Parkplatz des Sees entdeckt. Polizei und Mitglieder der Feuerwehr leiteten deshalb sofort eine erste Suchaktion ein. In einem Unterstand für Taucher wurden der Autoschlüssel und Kleidungsstücke des 30-Jährigen entdeckt.

Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 9. Januar – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon jetzt exklusiv als MT-Extra in der MT-App.

Nächster Artikel aus OM & Region:
08.01.2017 | Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A1 (Update)

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Wetter

Mittwoch 7ºC3ºC
Donnerstag 7ºC1ºC
Freitag 10ºC4ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile