Anzeige

OM & Region

Mittwoch, 29.11.2017 Lokalnachrichten - OM & Region

78-Jährige bei Unfall tödlich verletzt

78-Jährige bei Unfall tödlich verletzt
Foto: Nordwestmedia-TV

Lohne (mab). Eine 78-Jährige aus Quakenbrück ist nach einem Unfall in Lohne am Mittwochvormittag gestorben. Das hat die Polizei am Mittag mitgeteilt. Warum der Unfall gegen 10 Uhr auf der Dinklager Landstraße passierte, ist noch unklar.

Aber: Rettungskräfte sprachen am Unfallort von einer "gefährlichen Kurve". Es ist mittlerweile der dritte schwere Unfall, der innerhalb von 15 Monaten in dieser Kurve passiert ist.

Eine 26-Jährige aus Vechta geriet in dieser Linkskurve mit ihrem Golf auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie frontal mit dem entgegenkommenden BMW einer 57-Jährigen aus Quakenbrück zusammen.

Die 78-Jährige, die auf dem Beifahrersitz des BMW saß, starb noch an der Unfallstelle. Die 26-Jährige und die 57-Jährige wurden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Die drei Frauen mussten von der Feuerwehr aus den Autos befreit werden.

Ein Seelsorger kümmerte sich um die geschockten Ersthelfer an der Unfallstelle. Die Dinklager Landstraße musste drei Stunden lang voll gesperrt werden.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Wetter

Donnerstag 4ºC1ºC
Freitag 4ºC1ºC
Samstag 5ºC0ºC

Anzeige

MT-Weihnachtsaktion

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile