Anzeige

Saterland

Donnerstag, 24.11.2016 Lokalnachrichten - Saterland

Schwere Geburtswehen sind überstanden

Schwere Geburtswehen sind überstanden
Erster Spatenstich am Hollener See: Nicola Fuhler, Sven Stratmann, Bauunternehmer Stefan Stubbe, Marcus Brinkmann, Rainer Fugel, Carsten Fischer, Mirco Peschke, Wilhelm Hellmann, Markus Rumkamp, Marianne Fugel und Sabrina Wennemann (von links) packten an. Foto: M .Passmann

Ramsloh (mpe). „Endlich geht es los. Die Geburtswehen waren schwer. Aber die sind vorbei", sagte Wilhelm Hellmann, Erster Gemeinderat der Gemeinde Saterland, am Donnerstag beim ersten Spatenstich für ein neues Gebäude mit Sanitärräumen für Besucher und der Wachstation für die Ortsgruppe der DLRG am Hollener See. Die Einweihung ist für den Frühjahr 2017 geplant. Zunächst sei vorgesehen gewesen, viele Arbeiten in Eigenleistung zu erledigen. Doch dann hätten sie erkennen müssen, dass das nicht klappt. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 25. November – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Samstag 3ºC-4ºC
Sonntag 0ºC-6ºC
Montag 1ºC-3ºC

Anzeige

Social Media

 
 

JEDES WORT WERT

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile