Anzeige

Saterland

Sonntag, 19.02.2017 Lokalnachrichten - Saterland

1,3 Tonnen Kamelle fürs feiernde Volk

1,3 Tonnen Kamelle fürs feiernde Volk
Foto: Hellmann

Ramsloh (hn). Rund 15000 Besucher feierten am Sonntagnachmittag in Ramsloh ausgelassen und fröhlich Straßenkarneval. Der Umzug war Abschluss und Höhepunkt des närrischen Treibend im Saterland, das traditionell eine Woche vor dem Fest der Narren in den Karnevalshochburgen am Rhein gefeiert wird. Pünktlich zum Beginn des großen Umzugs auf der Hauptstraße hellte sich der Himmel auf und der Regen hörte auf.

Mit dem Straßenkarneval erreichte die fünfte Jahreszeit in Ramsloh ihren Höhepunkt. 105 Motivwagen und Fußgruppen mit über 2400 Karnevalsakteuren – das sind immerhin über 20 Gruppen und Fahrzeuge mehr als noch im Vorjahr - zogen durch die Hauptstraße des Ortes. „Ramsloh helau“ schallte es durch die Straßen des Ortes. Über 2400 Aktive warfen 1300 Kilogramm Kamelle und über 20.000 Tüten Popcorn in die Zuschauermenge. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 20. Februar – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon jetzt exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Sonntag 13ºC2ºC
Montag 16ºC2ºC
Dienstag 17ºC6ºC

Anzeige

Newsletter

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile