Anzeige

Lokalsport

Donnerstag, 18.05.2017 Lokalsport

Goslar hält aktuell alle Trümpfe in Händen

Der Auftrag des Trainers in Cloppenburg ist vorerst erledigt
Goslar hält aktuell alle Trümpfe in Händen
„Bitte schön, das war’s!“: BVC-Trainer Jörg Goslar (links) freut sich mit Kapitän Kristian Westerveld über den starken Saisonschlussspurt und den Klassenerhalt. Foto: Hermes

Von Johannes Klinker

Cloppenburg. Der Job ist erledigt – blitzsauber sogar. Dem Auftrag Klassenerhalt kam der 53-Jährige im Rekordtempo nach – ein Unentschieden (1:1 gegen FT Braunschweig) sowie vier Siege (5:0 gegen HSC Hannover, 3:0 gegen BW Bornreihe, 2:1 beim TuS Bersenbrück und 4:0 gegen MTV Gifhorn) sorgten dafür, dass die zunächst als „Endspiel“ ins Visier genommene Partie in Göttingen nun zum lockeren Privatkick heruntergestuft werden darf. Ob es darüber hinaus für den Fußballlehrer eine Zukunft an der Friesoyther Straße gibt, ist derzeit völlig offen. „Man kann über alles reden“, hielt sich Goslar vornehm zurück – genau wissend um die satten Trümpfe, die er aktuell in Händen hält. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 19. Mai – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Lokalsport:
18.05.2017 | BV Cloppenburg erhält Lizenz

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Freitag 24ºC12ºC
Samstag 29ºC14ºC
Sonntag 28ºC14ºC

Anzeige

Newsletter

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile