Anzeige

Lokalsport

Dienstag, 08.08.2017 Lokalsport

Krumland im Pech: Blessur stoppt Einsatz

Verteidiger bleibt immerhin Bruch erspart
Krumland im Pech: Blessur stoppt Einsatz
Marius Krumland. Foto: Wulfers

Von Johannes Klinker

Cloppenburg. An diesem Freitag geht‘s los. Mit dem um 19 Uhr beginnenden Gastspiel beim TuS Bersenbrück starten die Oberliga-Fußballer des BV Cloppenburg in die neue Saison. Und schon gibt‘s das erste lange Gesicht - es gehört Marius Krumland. Der 23-jährige Innenverteidiger zog sich im letzten Test gegen Landesliga-Aufsteiger Blau-Weiß Papenburg (2:2) eine schwere Fußprellung zu und fällt definitiv aus. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 9. August – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Mittwoch 24ºC15ºC
Donnerstag 23ºC12ºC
Freitag 24ºC13ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile