Anzeige

Lokalsport

Montag, 06.11.2017 Lokalsport

Spitzengruppe bleibt dicht beisammen

1. Fußballkreisklasse: Viktoria Elisabethfehn gewinnt das Spitzenspiel gegen den VfL Markhausen klar mit 5:1
Spitzengruppe bleibt dicht beisammen
Auf der Lauer: BW Galgenmoor (blaue Trikots) hatte bei Höltinghausen II nur selten das Nachsehen. Die Blau-Weißen setzten sich beim Schlusslicht deutlich mit 5:0 durch. Foto: Wulfers

Kreis CLoppenburg (ll). Die Spitzengruppe in der 1. Fußballkreisklasse bleibt dicht beisammen. Die ersten sechs Teams liegen nur vier Punkte auseinander. Im Keller schöpft die DJK Elsten nach dem 4:0 über Friesoythe II neue Hoffnung, während das Schlusslicht, der SV Höltinghausen II, mehr und mehr den Anschluss verliert. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 7. November – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Samstag 6ºC1ºC
Sonntag 6ºC3ºC
Montag 7ºC5ºC

Anzeige

MT-Weihnachtsaktion

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile