Anzeige

Lokalsport

Samstag, 06.01.2018 Lokalsport

Hat der TVC den Rhythmus gehalten?

Hat der TVC den Rhythmus gehalten?
Was bringt 2018? Sina Albers, Irene Wessel und Alexandra Raker (von links) sind gespannt, was die Rückrunde in der Dritten Liga West für den TV Cloppenburg bereit hält. Foto: Langosch

Von Ludger Langosch

Cloppenburg. Die vierwöchige Punktspielpause in der Dritten Volleyballliga West der Frauen geht zu Ende, der Beginn der Rückrunde steht auf dem Programm. Der TV Cloppenburg startet am Sonntag mit einem Auswärtsspiel bei einem Aufsteiger, dem Detmolder TV. Die Partie in der Sporthalle des Leopoldinums beginnt um 16 Uhr.

Die Unterbrechung wegen der Feiertage passte TVC-Trainer Panos Tsironis nicht so recht ins Konzept: „Es lief gerade gut für uns, mit der Pause wird es schwer, den Rhythmus zu halten.“ Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 6. Januar – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Montag 5ºC3ºC
Dienstag 7ºC6ºC
Mittwoch 13ºC8ºC

Anzeige

MT-Weihnachtsaktion

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile