Anzeige

Lokalnachrichten

Mittwoch, 16.05.2018 Lokalnachrichten - Friesoythe

Haft: Betrunken Beamte und Sanitäter beleidigt

Haft: Betrunken Beamte und Sanitäter beleidigt
Symbolfoto: dpa

Friesoythe/Cloppenburg/Oldenburg (ma). Wegen Vollrausches muss ein 42-Jähriger aus Friesoythe für drei Monate ins Gefängnis. Ein entsprechendes Urteil des Cloppenburger Amtsgerichtes ist in zweiter Instanz vor dem Oldenburger Landgericht rechtskräftig geworden. Der bereits mehrfach Vorbestrafte lag am 10. Juni vergangenen Jahres nachmittags gegen 16 Uhr hilflos auf der Straße in Friesoythe. Er hatte einen Blutalkoholwert von mehr als drei Promille. In diesem Zustand beleidigte er nicht nur Sanitäter und Polizisten - er zeigte sich auch äußerst aggressiv. Den ausführlichen Gerichtsbericht lesen Sie in der Ausgabe vom 17. Mai entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Friesoythe:
16.05.2018 | Jugend will für Europa begeistern

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Wetter

Samstag 1ºC-6ºC
Sonntag 0ºC-7ºC
Montag 1ºC-3ºC

Anzeige

Social Media

 
 

Beilagenwerbung

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Prämienwerbung

Jetzt einen neuen Leser werben und eine attraktive Prämie erhalten!

lwl_winter2018

Anzeige

Fußzeile