Lokalnachrichten

Mittwoch, 16.05.2018 Lokalnachrichten - Cloppenburg

Sechs Leichtverletzte bei Unfall in Cloppenburg

Sechs Leichtverletzte bei Unfall in Cloppenburg
Foto: Theo Hinrichs

Cloppenburg (th). Sechs Leichtverletzte sind die Folge eines Verkehrsunfalles am Mittwochnachmittag auf dem Garreler Weg. Nach ersten Erkenntnissen sind zwei Autos an der Kreuzung bei einer Schlachterei zusammengestoßen.

Ein Mercedes wollte den Garreler Weg überqueren, dabei übersah die Fahrerin ein Stopschild. DEin Passat mit fünf jugendlichen Insassen kam aus Richtung der Stadt und wollte in Richtung Garrel fahren. Dabei kam es zur Kollision.

Eine Großaufgebot von Rettern des DRK und der Johanniter wurden zur Unfallstelle gerufen. Ein Notarzt unterstütze die Helfer. Die Straße wurde von der Polizei in beiden Richtungen gesperrt. Es entstand nach ersten Schätzungen eine Schadenshöhe von 30000 Euro.

Nächster Artikel aus Cloppenburg:
16.05.2018 | Zwei Frauen werden bei Unfall schwer verletzt

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Mittwoch 11ºC7ºC
Donnerstag 15ºC5ºC
Freitag 18ºC6ºC

Anzeige

Social Media

 
 

Beilagenwerbung

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile