Anzeige

Lokalnachrichten

Donnerstag, 13.09.2018 Lokalnachrichten - Garrel

Garreler treten in Siegen und Hamburg an

Garreler treten in Siegen und Hamburg an
Übungsabend: Das Team rettet einen Verletzten. Dabei muss es schnell und umsichtig arbeiten. Foto: Lanfermann

Von Sandra Hoff

Garrel. In den Wettbewerbsmodus schaltet die Garreler Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) an diesem Samstag, 15. September, um. Sie tritt in Siegen gegen die besten Rotkreuz-Sanitäter Deutschlands an – beim 58. Bundeswettbewerb. Die Auswahl aus Garrel (Bernhard Meyer, Isabell Hukelmann, Marie Hinrichs, Jens Trommler, Thomas Rempe und Lennard Janßen), die den Landesverband Oldenburg vertritt, hatte sich im Juni über den Kreis- und gleichzeitig Landeswettbewerb in Sedelsberg qualifiziert (MT berichtete). Allerdings ist der Bundeswettbewerb in Siegen nicht der einzige, der an diesem Samstag ausgetragen wird. Die Altersstufe III (17 bis 27 Jahre) des Jugendrotkreuzes (JRK) Garrel startet ebenfalls in Hamburg beim Bundeswettbewerb. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 14. September entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Dienstag 4ºC1ºC
Mittwoch 4ºC0ºC
Donnerstag 3ºC0ºC

Anzeige

MEX - Der Medienexperte

Social Media

 
 

Beilagenwerbung

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

Prämienwerbung

Jetzt einen neuen Leser werben und eine attraktive Prämie erhalten!

lwl_herbst2018

Anzeige

Fußzeile