Lokalnachrichten

Donnerstag, 16.05.2019 Lokalnachrichten - Garrel

91-Jährige erinnert sich an Kriegszeit

Mit 13 Jahren kam Christa Lokenberg 1941 nach Garrel
91-Jährige erinnert sich an Kriegszeit
1941: Christa Lokenberg steht mit ihrem Bruder Walther vor dem Erker des Lehrerhauses Kalvelage.

Von Sandra Hoff und Vanessa Meyer

Garrel. Christa Lokenberg war gerade mal 13 Jahre alt, als sie zusammen mit ihrem neunjährigen Bruder Walther mitten im Zweiten Weltkrieg ihren Heimatort Ellenstedt verlassen und nach Garrel in die St-Johannes-Straße ziehen musste. Heute ist Christa Lokenberg 91 Jahre alt. An die Zeit in den 1940er Jahren erinnert sie sich aber noch, als läge sie gerade mal einige Wochen zurück. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 16. Mai – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Samstag 22ºC14ºC
Sonntag 20ºC12ºC
Montag 21ºC11ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile