Lokalnachrichten

Dienstag, 11.06.2019 Lokalnachrichten - Cloppenburg

Rivalisierende Gruppen gehen aufeinander los

Rivalisierende Gruppen gehen aufeinander los
Symbolfoto: Bänsch

Cloppenburg (ma). Wegen gefährlicher Körperverletzung hat das Cloppenburger Amtsgericht einen 18-Jährigen aus Cloppenburg schuldig gesprochen und gegen Angeklagten eine Arbeitsauflage von 70 Stunden verhängt. Nach Überzeugung des Gerichtes hatte der 18-Jährige auf offener Straße in Cloppenburg einen Gleichaltrigen zusammengeschlagen. Das Opfer ist ein arabischstämmiger Asylbewerber. Der Angeklagte dagegen stammt aus einer Familie, die russische Wurzeln hat.

Beide gehören jeweils einer Gruppe an. Es soll es immer wieder zu schweren Auseinandersetzungen zwischen diesen Gruppen gekommen sein, so auch eine Woche vor der Tat, die jetzt verhandelt wurde. Den ausführlichen Gerichtsbericht lesen Sie in der Ausgabe am 12. Juni entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Cloppenburg:
11.06.2019 | Heimatbund feiert im Museumsdorf

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Kostenlose Grußanzeigen

Wetter

Samstag 22ºC7ºC
Sonntag 25ºC12ºC
Montag 19ºC11ºC

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile