Lokalnachrichten

Dienstag, 14.01.2020 Lokalnachrichten - Emstek

Generationenhaus ab Juni mit Leben füllen

Generationenhaus ab Juni mit Leben füllen
In Sichtweite: Das künftige Generationenhaus liegt nur wenige Meter vom Rathaus entfernt. Foto: Thomas Vorwerk

Von Thomas Vorwerk

Emstek. Die Angebote im sozialen Bereich für alle Generationen zu bündeln, diese Idee entstand in Emstek im vergangenen Jahr und sie nimmt langsam konkrete Formen an. „Das Gebäude, in dem bis vor Kurzem die OLB ansässig war und das von der Gemeinde gekauft wurde, hat durch seine zentrale Lage gute Voraussetzungen dafür“, meint Emsteks Bürgermeister Michael Fischer.

Ziel des Generationenhauses ist es, möglichst viele Angebote zentral in der Gemeinde anbieten zu können und diese durch die Bündelung präsenter zu machen. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 14. Januar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Donnerstag 6ºC-1ºC
Freitag 4ºC1ºC
Samstag 6ºC4ºC

Anzeige

Beilagenwerbung

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile