Lokalnachrichten

Freitag, 14.02.2020 Lokalnachrichten - Bösel

VA soll über Bauvorhaben entscheiden

VA soll über Bauvorhaben entscheiden
Volles Haus: Großes Interesse fand die Sitzung des Böseler Gemeinderates im Saal Hempen-Hagen. Foto: mpe

Von Hans Passmann

Bösel. Die Gemeinde Bösel möchte in Zukunft in den alten und gewachsenen Siedlungsgebieten keine Großbauten, die teilweise bis zu acht Wohneinheiten beinhalten, mehr zulassen. Erreicht werden soll das durch ein Dichtekonzept beziehungsweise ein Konzept zur Nachverdichtung, das in den nächsten drei Monaten erarbeitet werden soll. Bis zur finalen Überarbeitung der Bebauungspläne sollen zukünftige Bauvorhaben ab drei Wohneinheiten nicht mehr von der Verwaltung durchgewunken, sondern dem Verwaltungsausschuss im Einzelfall zur Entscheidung vorgelegt werden. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 14. Februar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Beilagenwerbung

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile