Anzeige

Lokalnachrichten

Dienstag, 26.11.2013 Lokalnachrichten - Emstek

Talentvielfalt eindrucksvoll bewiesen

Talentvielfalt eindrucksvoll bewiesen
Foto: Thomas Vorwerk

Von Thomas Vorwerk
Emstek. Das Kirchenkonzert des Blasorchesters Emstek mausert sich immer mehr zu einem zweiten Jahreskonzert. Sowohl was die Länge angeht, als auch Qualität und Auswahl der Stücke hatte Dirigent Thorsten Meyer in die Vollen gegriffen.

Welch hohen Ausbildungsstand das Orchester hat, zeigte sich besonders bei den zahlreichen Solisten des Abends. Benedikt Deeken war einer von ihnen. „Morceau Symphonique“, ursprünglich von Alexandre Guilmant für Klavier und Posaune geschrieben, hauchte Deeken gefühlvoll Leben ein.

Nicht nur an ihren Instrumenten sind die Solisten Kenner ihres Fachs. Nadine Kleefeld bewies zum wiederholten Mal, dass sie auch eine herausragende Stimme hat und unterstrich dies mit dem anspruchsvollen „I dreamed a dream“ aus dem Musical „Les Misérables“ von Claude-Michel Schönberg.

Trompeter Jens Buschenlange arrangierte „Jar of hearts“ für seine Musikerkollegen, wofür der 20-Jährige kräftigen Applaus erntete.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Sonntag 1ºC0ºC
Montag 5ºC3ºC
Dienstag 6ºC3ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Weihnachtsaktion

Beilagenwerbung

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Prämienwerbung

Jetzt einen neuen Leser werben und eine attraktive Prämie erhalten!

lwl_winter2018

Anzeige

Fußzeile