Barßel

Freitag, 12.07.2019 Lokalnachrichten - Barßel

Baugrund der Brücke bereitet Behörde Sorgen

Baugrund der Brücke bereitet Behörde Sorgen
Die Arbeiten gehen weiter: Zur Ertüchtigung der Brücke Osterhausen werden derzeit Kernbohrungen vorgenommen. Foto: C. Passmann

Von Hans Passmann

Osterhausen. Fast drei Monate ruhten die Arbeiten am Neubau der Klappbrücke über die Sagter-Ems in Osterhausen auf der Grenze zwischen den Gemeinde Barßel und Saterland. In dieser Woche wurden die Arbeiten nun aber wieder aufgenommen. Grund der Verzögerung: Dem Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) als Bauherr bereitete der Baugrund Sorgen.

Es war zu Setzungen gekommen, zu denen die Behörde bei Baubeginn nicht gerechnet hatte. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 13. Juli entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile