Bösel

Dienstag, 05.03.2019 Lokalnachrichten - Bösel

fm Büromöbel: Block kritisiert Vivonio-Pläne

fm Büromöbel: Block kritisiert Vivonio-Pläne
Außenaufnahme des Fertigungsstandortes in Ampflwang. Foto: Vivonio

Von Claudia Wimberg

Bösel. Über einen „deutlichen Ausbau der Produktionskapazitäten von fm Büromöbel hat die Vivonio-Gruppe aus München informiert. Damit soll die „hervorragende Entwicklung“ des Böseler Büromöbelwerks fortgeführt werden, um „nachhaltiges Wachstum zu gewährleisten“, hieß es in einer am Montag veröffentlichten Pressemitteilung. Allerdings findet diese Erweiterung nicht am Stammsitz Bösel statt, sondern in Oberösterreich.

Überrascht von der Münchner Expansionsankündigung für das Büromöbelwerk zeigte sich Bösels Bürgermeister Hermann Block. Dass nun Oberösterreich im Fokus der Erweiterung stünde, könne zumindest nicht an mangelndem Flächenpotenzial in Bösel gelegen haben. „Raum dafür hätte es hier genug gegeben“, so Block. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 5. März entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile