Bösel

Dienstag, 04.02.2020 Lokalnachrichten - Bösel

Pläne lassen „im Moment Maximales zu“

Pläne lassen „im Moment Maximales zu“
Thema Großbauten in Bösel: Selten verfolgten so viele Bürger eine Böseler Ratssitzung. Archivfoto: Martin Pille

Von Claudia Wimberg

Bösel. Großbauten bleiben in Bösel das beherrschende Thema. Hausbesitzer in alten und gewachsenen Siedlungsgebieten äußern massive Kritik an zweigeschossigen Mehrfamilienhäusern mit Staffelgeschoss (quasi als dritte Etage), die zwischen den Einfamilienhäusern zum Teil schon wuchtig hochgezogen wurden und es nach wie vor können. Möglich durch alte Bebauungspläne, die „im Moment noch Maximales zulassen“, betonte Bürgermeister Hermann Block. Der Verwaltungschef und die Politik stehen in der Kritik, dieser Entwicklung nicht eher entgegengetreten zu sein.

Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe 4. Februar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile