Cloppenburg

Sonntag, 10.02.2019 Lokalnachrichten - Cloppenburg

Straßenverkehr: SPD fordert mehr Kontrollen

Fraktion möchte Überwachung ausweiten
Straßenverkehr: SPD fordert mehr Kontrollen
Symbolfoto: Hermes

Cloppenburg (her). Mehr Verkehrskontrollen im Stadtgebiet fordert die Cloppenburger SPD-Ratsfraktion. „Die Überwachung des fließenden Verkehrs sei in Cloppenburg ist nicht die Regel, sondern traurige Ausnahme“, heißt es in einer Pressemitteilung der Fraktion. „Wir fordern eine Ausweitung der Verkehrsüberwachung, um auch in Wohngebieten und Spielstraßen Kontrollen zu ermöglichen. Denn auch das strengste Tempolimit verkommt zum zahnlosen Tiger, wenn keine Kontrollen erfolgen“, so der SPD-Fraktionsvorsitzende Jan Oskar Höffmann. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 11. Februar – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Cloppenburg:
10.02.2019 | „Mit Wissen und Können entsteht Erfolg“

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile