Cloppenburg

Mittwoch, 10.07.2019 Lokalnachrichten - Cloppenburg

Krankenhaus: Birkemeyer beklagt fehlende Fachkräfte

Krankenhaus: Birkemeyer beklagt fehlende Fachkräfte
Lutz Birkemeyer © Josefs-Hospital

Cloppenburg (mt). Einen Mangel an Nachwuchs und Fachkräften hat Lutz Birkemeyer, Geschäftsführer des Cloppenburger Krankenhauses, im Gespräch mit Silvia Breher beklagt. Auf Einladung war die Bundestagsabgeordneten für ein Sommergespräch zu Gast im St.-Josefs-Hospital. Thema war auch das Finanzierungssystem der Krankenhäuser. Angesichts der Rechtslage würden Mehrleistungen über das mit Kostenträgern vereinbarte Leistungsgerüst des Jahres nur noch zu 35 Prozent bezahlt.

Das Jahr 2018 sei im Hinblick auf die Leistungserbringung vermutlich das erfolgreichste seit Bestehen der Cloppenburger Einrichtung gewesen. „Leider finden sich diese positiven Leistungszahlen nicht im wirtschaftlichen Ergebnis wieder“, heißt es in einer Pressemitteilung des Hauses. Vielmehr würden die Erlöse aufgrund der Gesetzeslage innerhalb der nächsten drei Jahre um rund 1,4 Millionen Euro gekürzt. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 11. Juli entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Cloppenburg:
10.07.2019 | Eingewechselt zur Halbzeit: Die Neuen im Rat

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile