Anzeige

Essen

Donnerstag, 15.11.2018 Lokalnachrichten - Essen

Ehestreit löst Polizeieinsatz aus

Ehestreit löst Polizeieinsatz aus
Symbolfoto: dpa

Essen (mab). Ein Ehestreit hat am Donnerstagmorgen für einen größeren Polizeieinsatz in Essen gesorgt. Streifenwagen aus Löningen und Cloppenburg sind zur Unterstützung angefordert worden. Wie die Polizei am Donnerstagvormittag bestätigte, ging am Morgen ein Notruf bei der Polizei ein. Demnach soll ein 44-Jähriger in einen heftigen Streit mit seiner Frau geraten sein. Dabei soll er ihr gedroht haben, sie zu verletzen.

Die alarmierten Polizisten entdeckten den Ehemann auf einer Straße in Essen. Er wurde vorläufig festgenommen. Er sei dabei nicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. Der Essener wurde zur Cloppenburger Polizeidienststelle gebracht. Die Beamten suchten außerdem die bedrohte Ehefrau auf. Sie ist nach Polizeiangaben unverletzt. Der Auslöser des Streits ist nicht bekannt, die Polizei vermutet familiäre Hintergründe.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Wetter

Montag 5ºC3ºC
Dienstag 6ºC3ºC
Mittwoch 7ºC3ºC

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile