Friesoythe

Mittwoch, 05.02.2020 Lokalnachrichten - Friesoythe

Ein spezieller Moment für den Schlagzeuger

Ein spezieller Moment für den Schlagzeuger
Quintett: Der Schlagzeuger Fabian Arends (hinten, Mitte) gastiert mit (von links) David Helm (Bass), Kasper Tranberg (Trompete), Sebastian Gille (Saxophon) und Jacob Anderskov (Piano) am 29. Februar im Kulturzentrum Alte Wassermühle. Foto: Janning Trumann

Von Heiner Stix

Friesoythe. Konzerterfahrung hat Fabian Arends jede Menge. Allein in den letzten drei Monaten des vergangenen Jahres stand er fast 40- mal auf der Bühne. Auftritte in seiner Heimatstadt sind für den gebürtigen Friesoyther dennoch etwas Besonderes. „Da sitzen die Eltern, Verwandte und alte Bekannte im Publikum“, sagt der inzwischen in Köln lebende Schlagzeuger. „Das hat man sonst so nicht, das ist auf jeden Fall ein spezieller Moment.“

Wenn der 29-Jährige am Samstag, 29. Februar, auf Einladung des Kulturkreises Friesoythe-Bösel-Saterland mit seiner Band Fosterchild in der Wassermühle gastiert, ist das auch eine Rückkehr zu den Wurzeln. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 5. Februar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile