Friesoythe

Freitag, 07.02.2020 Lokalnachrichten - Friesoythe

Wie läuft das hier mit der Erziehung?

Wie läuft das hier mit der Erziehung?
Erziehungsthema Smartphone: Bei einer Gesprächsrunde im Café International hat sich gezeigt, dass viele Migranten mit Kindern großes Interesse an westlichen Erziehungsstandards haben. Vor allem die Frage der Mediennutzung spielte eine große Rolle. Foto: Tobias Hase/dpa

Von Heiner Stix

Friesoythe. Wie viel Zeit darf ein Kind im Internet verbringen? Von welchem Alter an gibt es ein Handy? Welche Spiele sind für Kinder gut geeignet? „Viele Migranten wollen wissen, wie die Deutschen mit Erziehungsthemen umgehen, wie sie das so machen“, erzählt Bärbel Schrand, die Regionalbeauftragte für das Projekt Elterntalk im Landkreis Cloppenburg.

Im Café International hatten Eltern unterschiedlicher Nationalitäten nun die Möglichkeit, sich darüber auszutauschen.In dem Projekt der Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen tauschen sich Eltern über Erziehungsthemen aus. Davon können und sollen auch Migrantenfamilien profitieren. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 7. Februar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile