Garrel

Samstag, 05.01.2019 Lokalnachrichten - Garrel

„Lüttke Lüe“ schüttet 16000 Euro aus

Garreler Bürgerstiftung zieht positive Bilanz des vergangenen Jahres
„Lüttke Lüe“ schüttet 16000 Euro aus
Haben Bilanz gezogen: Das Kuratorium der Stiftung „Lüttke Lüe“ blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Foto: Elfert

Von Hubert Looschen

Garrel. „Einfach toll!“ Kurz und bündig fasst Ingrid Nienaber, Geschäftsführerin der Garreler Bürgerstiftung Lüttke Lüe, die Bilanz des letzten Jahres zusammen. Die Höhe der Einnahmen im Jubiläumsjahr beläuft sich auf insgesamt etwa 44000 Euro. Davon entfallen 6000 Euro auf Erträge aus dem angelegten Stiftungskapital, 24000 auf Spenden und 14000 Euro kommen aus dem Erlös der Kalenderaktion in der Adventszeit. Dank der guten Einnahmesituation wurden im vergangenen Jahr etwa 16000 Euro ausgeschüttet. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 5. Januar – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile