Garrel

Freitag, 31.01.2020 Lokalnachrichten - Garrel

Grundstückspreise steigen ordentlich an

Grundstückspreise steigen ordentlich an
Traum vom Eigenheim: Ein 790 Quadratmeter großes Grundstück kostet in der Gemeinde Garrel mittlerweile im Schnitt 51870 Euro. Foto: Hoff

Von Sandra Hoff

Garrel. Über mangelnde Bauanfragen kann sich die Gemeinde Garrel aktuell nicht beschweren. Im Gegenteil. Sowohl der Kernort als auch die Bauerschaften sind beliebt bei den Bürgern, wenn es um die Frage geht, wo sie ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen möchten. Von einer Land-Stadt-Flucht – wie in anderen niedersächsischen Kommunen – kann nicht die Rede sein.

Doch die Warteliste für Bauwillige ist lang. Die Zahl der verfügbaren oder geplanten Grundstücke dagegen überschaubar. Fakt ist, wer zurzeit in der Gemeinde einen Bauplatz sucht, braucht Geduld oder muss tief in die Tasche greifen. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 31. Januar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile