Garrel

Sonntag, 09.02.2020 Lokalnachrichten - Garrel

26 Eigentümer von Bohrungen betroffen

Stromnetzbetreiber Tennet führt ab 17. Februar Baugrunduntersuchungen in der Gemeinde Garrel durch
26 Eigentümer von Bohrungen betroffen
Übersicht: Die von der Tennet geplante 380-kV-Leitung verläuft von Conneforde durch den Landkreis Cloppenburg bis nach Merzen.Grafik: Tennet

Von Sandra Hoff

Garrel. Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet führt aktuell für das 380-Kv-Leitungsbauvorhaben Conneforde–Cloppenburg–Merzen Baugrunduntersuchungen durch. Im Bereich des Erdkabelabschnitts in der Gemeinde Garrel wird ab Montag, 17. Februar, auf Grundstücken von 26 Eigentümern gebohrt. Etwa eineinhalb Monate dauern die Arbeiten an. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 10. Februar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile