Lastrup

Donnerstag, 30.01.2020 Lokalnachrichten - Lastrup

Wein aus Oldenburger Münsterland realistisch

Wein aus Oldenburger Münsterland realistisch
Optimistisch: James Wright aus Lastrup kann sich den Weinanbau auch im Oldenburger Münsterland vorstellen. Einen kleinen Weinberg gibt es bereits am Museum am Zeughaus in Vechta. Foto: Wright

Lastrup (rok). Die niedersächsischen Winzer meinen es ernst mit ihrem Wein, ein Hobby ist es nicht. „Pro Hektar sind das in den ersten drei bis vier Jahren bis zum ersten Ertrag ungefähr 30 000 Euro an Investitionen, inklusive der Arbeit“, sagt Weinbauexperte und Agrarwissenschaftler James Wright. Der Australier ist wegen seiner Frau vor achteinhalb Jahren nach Lastrup gezogen. Wright ist ein gefragter Önologe, ein Weinbaufachmann. Als Hobbywinzer ist er auch an Vechtas Weinberg tätig. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 31. Januar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile