Loeningen

Samstag, 05.01.2019 Lokalnachrichten - Löningen

Neue Drehleiter jetzt auch für Löningen

7500000 Euro Anschaffungskosten eingeplant
Neue Drehleiter jetzt auch für Löningen
Neue Drehleiter: Nach Cloppenburg und Friesoythe (Foto) im vergangenen Sommer erhält die Löninger Feuerwehr in den kommenden Monate als dritte Schwerpunktfeuerwehr im Kreis ein neues Drehleiter-Fahrzeug. Dafür sind 750000 Euro im Etat 2019 veranschlagt. Foto: Stephan Norenbrock

Von Willi Siemer

Löningen. Mit 750000 Euro Anschaffungskosten ist die neue Drehleiter der Löninger Feuerwehr der größte Einzelposten im vom Rat zum Ende des Jahres beschlossenen insgesamt 14,3 Millionen Euro schweren Rekord-Finanzhaushalt der Stadt Löningen für 2019 (MT berichtete). Damit erhält die Schwerpunkt-Feuerwehr im Südkreis als letzte der drei Wehren nach Cloppenburg und Friesoythe im vergangenen Jahr die neue Drehleiter. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 5. Januar – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile