Löningen

Samstag, 06.07.2019 Lokalnachrichten - Löningen

19-Jähriger versteckt Drogen nach Unfall

19-Jähriger versteckt Drogen nach Unfall
Symbolfoto: dpa

Löningen (mab). Schwerer Verkehrsunfall am späten Freitagabend in Löningen: Dabei ist ein 32-Jähriger aus Cappeln schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, passierte der Unfall gegen 23.45 Uhr auf dem Oldenburger Ring. Ein 18-Jähriger aus Vechta war dort mit seinem Auto in Richtung Ringstraße unterwegs, als er auf der Kreuzung mit der Bremer Straße dem 23-jährigen Cappelner die Vorfahrt nahm. Beide Wagen stießen zusammen. Der Vechtaer und seine beiden 19-jährigen Beifahrer erlitten dabei leichte Verletzungen.

Während der Unfallaufnahme erhielten die Polizisten einen Hinweis von einem Zeugen. Er hatte gesehen, wie einer der verletzten Beifahrer abseits der Unfallstelle eine weiße Plastiktüte in ein Feld geworfen hatte. Die Polizisten fanden die Tüte. Der Inhalt: Marihuana und diverse Drogen-Utensilien. Grund genug, sich das Auto des 18-Jährigen aus Vechta näher anzuschauen. Tatsächlich wurde ein weiterer Beutel mit Drogen im Wagen gefunden.

Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet. Geprüft werden dürfte wohl auch, ob der 18-jährige Unfallverursacher womöglich unter dem Einfluss von Drogen gestanden hat, als der Unfall passierte. Den Unfallschaden schätzt die Polizei auf 15.000 Euro.

Nächster Artikel aus Löningen:
06.07.2019 | Hase führt schon wieder Niedrigwasser

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile