Löningen

Mittwoch, 05.02.2020 Lokalnachrichten - Löningen

Pächter kündigt Mensa-Vertag für Schulen

Pächter kündigt Mensa-Vertag für Schulen
Der Beginn vor sieben Jahren: Tobias Meyer, der seit 2006 in Löningen unter anderem als Gastronom in der Mittagsverpflegung von Schulen in Löningen arbeitet, stellte 2013 (Foto) den Eltern beider Schulen die gerade frisch gebaute Küche der Mensa von Realschule und Gymnasium im Forum Hasetal vor. Zum 31. März hat er alle Verträge und Abmachungen mit der Stadt gekündigt Foto: Willi Siemer

Von Willi Siemer

Löningen. Völlig neu organisieren müssen die Stadt Löningen für ihre Haupt- und ihre Realschule und der Kreis als Träger von Copernicus-Gymnasium und Maximilian-Kolbe-Förderschule das Mittagessens-Angebot für die Schüler der vier Schulen.Die Stadt hat inzwischen eine sogenannte Dienstleistungskonzession für das Bewirtschaften von zwei Schulmensen ausgeschrieben. Das Ergebnis will der Kreis dann auch für seine Förderschule übernehmen.

Die Verantwortlichen reagieren damit auf den Rückzug des bisherigen Betreibers Tobias Meyer aus Lindern als Betreiber der Mensa im Forum Hasetal zum 31. März. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 5. Februar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Löningen:
05.02.2020 | Pole seit fast zwei Monaten verschwunden

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile