Löningen

Montag, 10.02.2020 Lokalnachrichten - Löningen

Junger Autofahrer missachtet Vorfahrt

Junger Autofahrer missachtet Vorfahrt
Foto: Siemer

Löningen (mt). Fünf Menschen sind am Sonntag bei einem Verkehrsunfall in Löningen verletzt worden. Dort wollte ein 21-jähriger Autofahrer aus Molbergen gegen 17.30 Uhr von der Lodberger Straße die Kreuzung in Richtung Duderstadter Weg überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 48-jährigen Autofahrers aus Quakenbrück. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Der Molberger touchierte dann einen Straßenbaum und kam nach 75 Metern zum Stillstand. Der 21-Jährige und sein 17-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Der 48-jährige Mann wurde schwer, seine beiden Mitfahrer leicht verletzt. Hinweise zu dem Unfall an die Polizei Löningen, Telefon 05432/9500.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile