Molbergen

Samstag, 13.07.2019 Lokalnachrichten - Molbergen

Bohrstelle in Ermke wird aufgegeben

Bohrstelle in Ermke wird aufgegeben
Bohrplatz ist nicht wirtschaftlich: Nach dem Rückbau wird die Fläche dem Grundstückseigentümer zurückgegeben. Foto: Hoff

Von Sandra Hoff

Ermke. Das Erdgas-Bohrprojekt „Hemmelte NW Z1“ ist gescheitert. Das Unternehmen Exxon Mobil gibt seine Bohrstelle in Ermke auf. Aufgrund der Rahmenbedingungen sei eine Wirtschaftlichkeit des Projekts nicht mehr gegeben, erklärt Pressesprecher Klaus Torp auf MT-Nachfrage. Untersuchungen hätten ergeben, dass das Erdgasvorkommen geringer ausfalle als ursprünglich angenommen.

Für den Bohrplatz, der seit 2007 besteht, hatte das Unternehmen extra Zuwegungen von der Landesstraße bis zum Bauprojekt anlegen lassen. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 13. Juli entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile